Angela Knickmeier

Liebe Kunstfreunde

Ein jeder von uns ist dazu berufen, das zu tun, was er am meisten liebt und am besten kann. Erst das gibt unserem Leben einen wirklichen, echten Sinn. Wenn wir dies tun, unbeirrt von allen Widrigkeiten, schaffen wir es, Menschen zu erreichen, zu berühren, zum Nachdenken anzuregen und im Fluss des Lebens einer der Tropfen zu sein der dazu beiträgt, allem Existierenden etwas Magisches zu verleihen.

Ich liebe was ich tue. Es ist eine, die meine Leidenschaft. Ich empfinde sie als pur und echt. Die Kunst schafft es, mich absolut frei zu fühlen. Frei und jenseits aller Grenzen. In meiner Welt hoffe ich zu schaffen, dass Menschen durch das was ich male, was ich künstlerisch erschaffe, berührt werden, gleich aus welchen Gründen oder Sichtweisen. Viele Jahre meines eben diesen Berufes zeigen mir durch Euch alle, dass genau dies passiert. Und das lässt mich stets weitermachen. Denn ich glaube an die Macht der Leidenschaft.

Herzlichst,

Angela Knickmeier